Urban Nature · 29. November 2017
Da hängt das Baustellenschild nun schon seit einiger Zeit, aber kein Arbeiter lässt sich blicken...
Urban Nature · 28. November 2017
Dieser kleine, flinke Kerl scheint alle physikalischen Gesetze außer Kraft zu setzen. Ein Abenteuer, ihn bei seinen Baumspaziergängen beobachten zu können...

Fuchsblog · 05. August 2017
Er ist zwar nicht gerade mit Schönheit gesegnet, aber dafür hören diese Ohren alles...
Urban Nature · 01. August 2017
Ich möchte lieber nicht wissen, was der Nachbar denkt, wenn ich mit meinem Riesen-Tele vor seinem Zaun liege...

Urban Nature · 02. Juli 2017
...ich habe Huuuuunger!! Los, zack, zack - bring mir was!!
Urban Nature · 11. Juni 2017
...sitzt ne kleine Wanze.

Urban Nature · 06. Juni 2017
Es fing alles so harmlos und schön an... Der Nachwuchs schien gesichert. Bei den Libellen ebenso, wie bei den Fröschen.
Urban Nature · 29. Mai 2017
...auf dem Weg zum Teichkindergarten:

Fuchsblog · 16. Mai 2017
...gibt es sie tatsächlich? Während viele der Überzeugung sind, dass dieses Phänomen bei uns Menschen eher eingebildet ist, würde es sich bei Wildtieren zumindest plausibel erklären lassen. Die Nachwehen des Winters: Ein Mix aus verringerter Bewegung, Vitamin- und Nährstoffmangel durch veränderte Kost und weniger Sonnenstrahlen durch kürzere Tage könnte tatsächlich zu einer gewissen Trägheit führen. Ob dieser Fuchs nun an Frühjahrsmüdigkeit leidet oder sich einfach nur ein...
Urban Nature · 14. Mai 2017
Komischer Titel für die Fütterung kleiner Starenkinder? Nicht so ganz, wenn man sich das Foto ansieht, auf dem der Kopf des Muttervogels im Schnabel, ach was sag ich, im Rachen ihres Kindes steckt ;-) Bei meinem letzten Besuch bei Familie Star flogen die Eltern zum Füttern noch vollständig in die Bruthöhle hinein. Ich habe ein paar Tage vergehen lassen und sie erneut besucht und diesmal hatte ich Glück: Ein Starenjunges erwartete sehnsüchtig die Futternachlieferungen.

Mehr anzeigen