Der Höhepunkt einer Freundschaft

Ich denke, unsere Freundschaft hat vorerst ihren Höhepunkt erreicht. Zumindest kann ich mir nicht vorstellen, wodurch sich das aktuelle Erlebnis noch übertreffen lassen sollte. Außer vielleicht dadurch, dass ich Foxy mit nach Hause nehme ;-)

Ich habe immer wieder Schnee in die Luft geworfen und der kleine Kerl tobte ausgelassen vor mir herum. Ich habe mich dann in den Schnee gelegt, um ihn aus dieser tiefen Perspektive zu fotografieren. Aber es wurden nur ein paar Fotos, da er plötzlich zu mir kam und sich direkt neben mich in den Schnee legte und sich eine Verschnaufpause gönnte. Ich wünschte, irgendjemand hätte uns beide so fotografieren können...

Hier könnt ihr eine Schneeflocke auf seiner Nasenspitze sehen: