geplündert 2 (Fortsetzung)

Unsere kleine Amsel hat wieder einen Tag und eine Nacht überlebt.

Allerdings sind die Vogeleltern den ganzen Vormittag nicht aufgetaucht und nachdem das Kleine laut piepsend immer wieder auf mich zu gehüpft kam, habe ich kurzentschlossen nach Regenwürmern gegraben.

Gut, dass Papa-Amsel am Nachmittag die Fütterung wieder übernommen hat. So ein Rumtreiber...

Und vor diesem kleinen Banditen und gefühlten 20 Katzen versuche ich unseren Piepmatz zu schützen.

Ach, Natur kann schon grausam sein...