Mein Rotkehlchen

Dieser kleine Kerl kommt mich seit zwei Wochen täglich besuchen. Und natürlich kommt er meinetwegen und nicht etwa, weil ich ihm regelmäßig ein wenig Futter zukommen lasse!! Er gesellt sich zu mir, wenn ich im Garten werkel und kommt inzwischen schon auf rd. einen Meter an mich heran und sing mir sein Lied. Ich kann einfach nicht widerstehen und muss doch jedes Mal wenigstens ein Foto von ihm machen. Ja, ok... wird auf Dauer genauso langweilig, wie meine Bienen im Sommer, aber er ist doch so putzig...